Evangelisch-Lutherisches

Kirchspiel Geithainer Land


Das Wunder der Kirche Rathendorf

Wunderschön saniert ist die Rathendorfer Kirche schon von weitem über Rathendorf zu sehen.

Kirche Rathendorf nach dem Brand 1999In der Nacht vom 30. zum 31. März 2000 wurde die Kirche Rathendorf durch Brandstiftung bis auf die Grundmauern zerstört. Und es ist wie ein Wunder, dass sie heute wieder in voller Pracht und Schönheit dasteht und den Menschen von Rathendorf als Gottesdienstraum und Anbetungsstätte dient.

Inzwischen wurden wieder viele Menschen hier im neuen Taufstein getauft und haben ihr Leben Jesus Christus anvertraut, haben ihr Ja-Wort vor dem neuen Altar einander gegeben und Gott um seinen Segen angefleht, wurden hier bei Trauergottesdiensten getröstet und haben in ihrer Kofirmation hier ihr Ja zu ihrer Taufe gesagt und Gott die Ehre gegeben.

 

Geschichtliche Daten zur Kirche Rathendorf